sidetitle 2017

Kranzniederlegung am Schützenfestsonntag

Liebe Schützenschwestern & Schützenbrüder,Kranzniederlegung

die aktuelle Corona-Schutzverordnung des Landes NRW und die Inzidenz im Kreis Warendorf lassen es zu, dass wir unser Schützenfest hätten feiern dürfen.

Da es leider ein enormer und nicht stemmbarer Aufwand wäre innerhalb weniger Tage ein Fest auf die Beine zu stellen, welches unserem geliebten Schützenfest, wie wir es all die Jahre gefeiert haben, auch gerecht wird, müssen wir leider darauf verzichten.

Aber nichtsdestotrotz wollen wir gemeinsam mit euch zusammenkommen.

Am Sonntag ab 11:15 Uhr findet die Kranzniederlegung für unsere Toten und Vermissten am Ehrenmal am Rathaus statt und ihr alle seid dazu eingeladen, daran teilzunehmen. Wie immer gilt die Regelung der 3 Gs: Geimpft, Getestet, Genesen!

Lasst uns gemeinsam etwas Schützenfest nach Sassenberg holen und ein grün-weißes Wochenende zusammen feiern!